Kontakt
PROFESSIONAL EUROPE
Text Size Down Text Size Up
 
 
 

Neue PTZ IP 1080P Super LoLux HD PTZ Dome-Kameas mit neuem „Direct Drive“-PTZ-Mechanismus

JVC Professional ergänzt seine im letzten Jahr erfolgreich eingeführte Super LoLux HD-Kameraserie um zwei neue „Direct Drive“ 360° PTZ Dome-Kameras. Sie eignen sich für zahlreiche Überwachungsaufgaben, vor allem für solche unter schlechten Lichtbedingungen, für Multi Stream Einsätze und Anwendungen, für die der am weitesten entwickelte, keine Service- und Wartungskosten verursachende „Direct Drive“-Mechanismus (Direct Drive 2) benötigt wird.
 
Die beiden neuen PTZ-Kameras VN-H657U/BU (Indoor) und VN‑H657WPU/WPBU (Outdoor) arbeiten mit einem neuen 1080p CMOS-Sensor, liefern eine exzellente Dual- und Triple-Stream-Performance, Multi-Codec-Support inkl. MJPEG, H.264 Base und H.264 High Profile sowie (bei den Modellen VN-H657BU und VN‑H657WPBU) die Möglichkeit der Audio­kommunikation und das Material auf Micro SD-Karten zu speichern. Die neuen Direct Drive Kameras zeichnen sich nicht nur durch hohe Auflösung, brillante Bildqualität und bemerkenswerte Lichtempfindlichkeit aus, sondern bieten auch eine dynamische 3D-Rauschunterdrückung und unterstützen sowohl den neuesten ONVIF-Standard für Netzwerk­kameras (Profile S) als auch High PoE-Funktionalität.

Schon seit Jahren ist der „Direct Drive“ PTZ-Mechanismus von JVC für seine Zuverlässigkeit, Robustheit und kostengünstigen Langzeitbetrieb bekannt. 
 
Die nun vorgestellte 2. „Direct Drive“-Generation präsentiert sich sogar als noch effizienter und bestens an die Performance der 1080p-Kameras angepasst. Darüber hinaus zeigt die neu entwickelte, IP66-klassifizierte Outdoor-Version VH-H657WPBU selbst unter extremen Temperaturbedingungen (–40°/+58°C) dauerhaft Bestleistungen. 
 
Die Kameras VN-H657U und VN‑H657WPU werden ab Ende März 2013 lieferbar sein, während die Modelle VN-H657BU und VN‑H657WPBU ab Mai 2013 zur Verfügung stehen werden.

Download des Guides hier!

Top